Domain-Capital-News: Domain kaufen? - Domains statt Gold?

Eine wertvolle Domain kaufen? Anlegen in Domains statt in Gold?

 

Anlegen in Edelmetallen?

Gold, Silber, Platin, Palladium sind begehrt. Die Edelmetallkurse sind hoch und Edelmetalle selten und begrenzt. Auch werden sie in der Industrie benötigt.
Wo führt die Entwicklung hin und was passiert, wenn es der Wirtschaft wieder richtig gut geht?

 

Anlegen in Schweizer Franken?

Der Schweizer Franken ist beliebter denn je als sicherer Hafen für die Vermögen aus aller Welt. Die Schweizer Nationalbank versucht dagegen anzukämpfen und den Schweizer Franken zu schwächen.

 

Anlegen in Edelsteinen?

Wie sinnvoll ist es vielleicht in diesen Zeiten, in Edelsteine zu investieren, selten, schön, beständig und zunehmend wertvoller? Seit Tausenden von Jahren sind sie wie Gold Bestandteil von Schätzen dieser Welt.
Nur sind die dafür geeigneten Edelsteine noch viel seltener als Gold und auch sie werden in der Schmuckindustrie benötigt. Ihre grosse Wertstabilität, ihre vor allem auch kurzfristig nur geringe Volatilität und Ihr Wert auf kleinstem Raum sind aber ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Nebenbei: Wussten Sie, dass Diamanten schon selten, aber gewisse andere Edelsteine und Farbsteine (wie Spitzenrubine, Spitzensaphire, Paraiba Tourmaline uvm.) noch viel seltener sind?

 

Wie schütze ich mein Vermögen am besten vor Wertzerfall oder wie mache ich sogar in Krisenzeiten Gewinn?

Wie lässt sich nun Ihr Vermögen parkieren, um zumindest einen möglichen Schaden zu minimieren, vor allem auch, wenn die Situation sich auf einmal schnell umkehren sollte? Silber vielleicht innert einem Tag 50% seines Wertes verliert? Der Goldpreis absackt? Eine neue Immobilienblase platzt?

Oder wie lässt sich auch in diesen Zeiten Ihr Vermögen vermehren?

 

Sind gute Domains vielleicht eine sinnvolle Anlagemöglichkeit?
Sind Domains ein neuer Schatz? Lohnt es sich, eine wertvolle Domain zu kaufen?

Können jetzt auch Domains ein Schatz sein, eine wertvolle Absicherung in schwierigen Zeiten? Ein Schatz des neuen Jahrtausends?

Lohnt es sich vielleicht, darüber nachzudenken, vermehrt Domain-Schätze, jede Domain ein Unikat, auf dem Domain Aftermarket zu finden und Domains zu kaufen? Sind doch fast alle der besten Domains dieser Welt in den letzten Jahren massiv im Preis gestiegen! Einige von vielleicht $ 100'000.- auf über $ 10'000'000.- in wenigen Jahren.
Interessant ist es, sich zu erinnern, was der Microsoft-Gründer Bill Gates gesagt hat: "Domains have and will continue to go up in value faster than any other commodity ever known to man".

Wie wahr, wie wahr!

 

Sind vielleicht gute Schweizer Domains auch international viel interessanter als vermutet?

Schweizer Domains werden normalerweise in Schweizer Franken gehandelt, einer zur Zeit doch hochgeschätzten Währung. Sie lassen sich vielfach durch keine andere Domain-Endung sinnvoll ersetzen. Schweizer Premium-Domains sind nur noch über den Domain-Sekundärmarkt zu erhalten und erzielen immer wieder Spitzenpreise, die mit z. B. .de, .net, .org - Domains durchaus vergleichbar sind.

Die nahe und ferne Zukunft wird zeigen, wie sich die verschiedenen Märkte entwickeln, doch lässt sich wohl auch hier sagen, Diversifikation ist wichtig: Z. B. Edelmetalle, Edelsteine, Immobilien und Domains als die virtuellen Grundstücke der Gegenwart!